Mangel an Fachpersonal

Wie allgemein bekannt ist, herrscht in Deutschland ein Mangel an Fachpersonal in technischen Berufen, auf dem Bau, in Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen aber auch in der häuslichen Kranken- bzw. Altenpflege. Besonders für Gesundheits- und Krankenpflegefachkräfte sind heute Stellenangebote im bundesdurschnitt 140 Tage unbesetzt, im Falle examinierter Altenpfleger sogar 167 Tage. Zeitgleich nimmt der Bedarf an Pflegekräften u.a. aus demographischen Gründen stetig zu. Bis 2025 geht das Statistische Bundesamt von mindestens 200.000 fehlenden Pflegekräften in Deutschland aus. Tendenz: steigend!

Fachkräfte im Ausland

Gleichzeitig gibt es genügend hochqualifizierte und motivierte Fachkräfte im Ausland, die gerne in Deutschland arbeiten würden.

Unsere Arbeit

Wir möchten einen Beitrag zur Bekämpfung des genannten Fachkräftemangels leisten. Daher haben wir uns das Ziel gesetzt, durch unser Netzwerk die Grundlage einer zielorientierten Vernetzung deutscher Unternehmen und qualifizierter ausländischer Bewerber zu schaffen und somit die gegenseitige Zufriedenheit der Arbeitgeber und Bewerber zu erreichen.

Vermittlungsprozess

Dabei übernehmen wir den kompletten Vermittlungsprozess und die Abklärung sämtlicher Formalitäten, die mit dem Rekrutierungsprozess ausländischer Fachkräfte und deren Arbeitsaufnahme in Deutschland einhergehen. Sie können sich voll und ganz auf Ihr Tagesgeschäft konzentrieren – die Klärung juristischer und bürokratischer Fragen überlassen Sie einfach uns.